Auch in diesem Jahr hat die SMV vor den Herbstferien ein kleines Oktoberfest organisiert. Sämtliche Dirndl- und Lederhosenbesitzer konnten an diesem Tag zünftig in die Schule kommen. In beiden Pausen wurden Weißwürste, Wienerle und Brezln verkauft. Um mit bester Laune den ersten Teil des Schulhalbjahres abzuschließen, hat die SMV ein kleines Programm mit Tänzen und Lehrerspielen vorbereitet. Trotz Nebel und eher eisigen Temperaturen war die Stimmung wieder bestens.